Feb 052018
 

Unsere Fotogruppe richtet dieses Jahr die Jurierung und die Ausstellung der Bundes-Foto-Schau 2018, des Bahn-Sozialwerkes aus. Bis zum Einsendeschluss am 19. Januar gingen insgesamt ca. 1.600 Bilddateien und 600 gedruckte Aufsichtsbilder (50cm x 40cm) von 45 Fotogruppen aus dem gesamten Bundesgebiet in Worms ein. Insgesamt nehmen ca. 450 erwachsene und jugendliche Fotografen und Fotografinnen am Wettbewerb teil.

Unsere Clubmitglieder Hans-Peter Spohr und Thomas Greth sind seit 14 Tagen unermüdlich dabei, alle Einsendungen elektronisch zu erfassen und für die Jurierung am 23. und 24. Februar vorzubereiten. Die Annahme aller Einsendungen und den Transport zu unserem Clubraum übernahm unser Clubmitglied Armin Hary.

Nach der Jurierung werden die ausgewählten Bilder Anfang April nach Frankfurt transportiert und vor Ort gerahmt. Danach wird die Crew um Ausstellungsleiter Armin Hary die Ausstellung aufbauen, damit pünktlich am 07. April die Ausstellungseröffnung in Frankfurt stattfinden kann. Die Ausstellung ist dann noch bis zum 22. April im „Silver Tower“ der Deutschen Bahn, Gallusanlage 8 zu sehen.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg.

 

Bilder: Thomas Greth & Hans-Peter Spohr

Text: Manfred Hill