Termine

 

Hier finden Sie die Termine der BSW Fotogruppe Worms für das aktuelle und kommende Jahr. Details zu unseren Kursen, finden Sie in der Rubrik "Kurse".

Unsere Clubabende finden immer Donnerstag in der Zeit von 19.00 – 21.00 Uhr statt. In der Regel beschäfftigen wir uns an den ersten beiden Clubabenden mit Bildbesprechungen zu unseren Clubwettbewerben. Jeder dritte Clubabend ist ein offener Abend und jeder vierte Clubabend ein Themenabend. Die offenen Abende haben kein vorgegebenes Thema, sondern die Mitglieder bestimmen selbst den Inhalt. An den Themenabenden wird im Rahmen einer kleinen Schulung, oder eines Vortrags ein Thema von einem Clubmitglied behandelt. Themenabende sind nur für Clubmitglieder.


 

Termine 2019 / 2020

31.01.2019 Anmeldeschluss für Teilnahme und verbindliche Zusage zur Jahresausstellung 2019 der Fotogruppe. Bildgröße Raum 2-4: Bild unter Passepartout, Glasloser Rahmen 70x50cm Alu matt. Thema Raum 2: Handwerk; Thema Raum 3: freies Thema; Thema Raum 4: Eisenbahn. Thema Raum 1: Das besondere Bild: Bildgröße Querformat 120cm breit, 80cm hoch (max. 8 Plätze ), Bildgröße Hochformat zwischen den Fenstern: max. 70cm breit, Höhe bis 120cm (max. 3 Plätze). Die endgültige Auswahl aller Bilder die gehängt werden, erfolgt erst nach dem 31. Januar durch das Ausstellungsteam. Deshalb bitte vor dem Anmeldeschluss keine großformatigen Bilder in Auftrag geben.

07.02.2019 interne Abgabe Regionale Fotoschau REFO 2019, zu den Themen Eisenbahn, freies Thema und Sonderthema "Chaos"

28.02.2019 Themenabend – Spannende Stillleben erstellen. Video-Präsentation über die  Umsetzung und Bearbeitung von Stillleben. Durchführung Manfred Hill. Laptop erforderlich. Abgabe der Ausstellungsbilder.

06.03.2019 letzte Möglichkeit zur Abgabe der Ausstellungsbilder und Hängung der Bilder unserer Jahresausstellung.

07.03.2019 Interne Abgabe 2. Sammellinse-Thema für 2019 "Licht als Motiv" (2. Thema für Clubmeisterschaft 2019)

Ohne Licht gibt es keine Fotografie. Gelegentlich fotografieren wir auch das Licht als solches, z.B. bei
Sonnenuntergängen, weil die Sonne ja die Quelle des Lichts ist. Wir haben aber in der Sammellinse bereits viele
andere Beispiele gesehen, wie das Licht direkt fotografiert werden kann: Vom brennenden Streichholz über
Feuerwerke und Nachtaufnahmen bis zu kunstvollen Installationen. All diese Möglichkeiten und viele mehr sollen in diesem Themenwettbewerb gebündelt werden, um das ganze Spektrum zusammenzutragen.

08.03.2019 (Freitag) Vernissage Jahresausstellung um 19:00 Uhr

Ausstellung geöffnet jeweils Samstags und Sonntags von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr (09.&10./ 16.&17./ 23.&24.)

24.03.2019 Finissage Jahresausstellung

28.03.2019 Themenabend – Die Welt der Objektive. Durchführung Nunz Herz und Manfred Hill

31.03.2019 (Sonntag) Jurierung der Regionalfotoschau 2019 im Clubraum

18.07.2019 Interne Abgabe 3. Sammellinse-Thema "Die Welt der Zahl" (optional, keine Wertung bei Clubmeisterschaft)

Zahlen bestimmen unser Leben: Datum, Uhrzeit, Entfernung, Geschwindigkeit, Kaufpreis, Körperumfang, Gewicht
… Alles wird in Zahlen gemessen. und die schöne neue digitale Welt basiert letztlich auch nur auf den Zahlen 0
und 1. Die Herausforderung dieses Wettbewerbs besteht deshalb darin, zu zeigen, wie Zahlen sich auf unser Leben
oder unsere Umgebung auswirken, wie sie uns steuern oder verwirren können. Sei es die viel zu hohe Rechnung,
der (erhoffte) Lottogewinn, die schlechte Schulnote. Oder das Knöllchen wegen …, die Strafe wegen zu schnellen
Fahrens und der daraus resultierende hohe Blutdruck. Also: Bitte nicht nur Zahlen abfotografieren, sondern ihren
Bezug zum Leben zeigen. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf!

14.11.2019 Interne Abgabe 1. Sammellinse-Thema 2020 "Metall" (1. Thema für Clubmeisterschaft 2020)

Metall Eisen, Kupfer, Messing, Gold… Metall begegnet uns nicht nur im Alltag in den verschiedensten Formen. Wir erwarten Bilder, die eindrucksvoll Metall in der Bearbeitung, der Nutzung oder in der Vergänglichkeit, z.B. durch Rost, zeigen – in der Gegenwart oder in längst verflossenen Zeiten. Das Spektrum reicht vom filigranen Uhrwerk oder Schmuckstück, bis zur grobschlächtigen Bearbeitung in der Schmiede oder Schlosserei. Omas Silberbesteck oder Opas Uhrenkette können genauso interessante Motive abgeben wie (stillgelegte, verfallende) Industrie-Anlagen. Der Ringtausch bei der Hochzeit passt ebenso zum Thema wie die Kirchturmglocken, die aus diesem Anlass erklingen. Also: Fast alles ist möglich, wenn es sich nur um „typisch-metallisches“ dreht.

 


 

Bei Fragen zu den einzelnen Terminen, wenden Sie sich bitte an Manfred Hill (Leiter BSW-Fotogruppe Worms) per Email unter bswfotogruppeworms@t-online.de, oder telefonisch unter 06244-57000.