Dez 212018
 

Unser Clubmitglied Jochen (Nunz) Herz, tauchte an unserem Clubabend, mit den Teilnehmern des interessanten Workshops, in die Welt der Refraktografie ein. Eine Technik, bei der in absoluter Dunkelheit, ein gerichteter, starker Lichtstrahl auf ein Glas projeziert wird und dann mit einer SLR, oder DSLM-Kamera (ohne montiertes Objektiv), die damit erzeugten Lichtstrukturen, direkt auf dem Kamerasensor aufgenommen werden. Farbige Folien, in den Lichtstrahl eingebracht, geben den so erzeugten Gebilden schöne Farbnuancen.

 

Fotos: Jochen (Nunz) Herz

Text: Manfred Hill